Latest News

AKTUELL:
jeden Mittwoch
20-24h

Mittwochsmilonga
im Haus Wartenberg

Tango in Salzburg

Sie sind hier: Home

Tango in Salzburg

"Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben."
(Oscar Wilde)

"Dein Sinn ergibt sich aus dem Sinn der anderen, du magst wollen oder nicht.
Deine Neigungen ergeben sich aus den Neigungen der anderen, du magst wollen oder nicht.
Dein Tun ist Bewegung eines Spiels. Schritt eines Tanzes."
(Antoine de Seint-Exupery)

"Beim Tango lässt man sich auf einen Schritt ein, ohne zu wissen, wie der übernächste Schritt sein wird."


 

Einen kräftigen Schuss Humor in den verinnerlichten und ernsthaften Tango geben. Die kleinste Bewegung spüren, aber auch mal die Lust an der grossen Geste leben. Sich zusammenfinden, in die gleiche Richtung gehen, sich verlieren und wiederfinden. Der Bewegung Ton und Farbe verleihen, zu zweit den kleinsten Schritt geniessen, Neues probieren, kreativ sein, vielleicht sogar frei Technik üben, Gleichgewicht finden, mit den Füßen denken, malen, lachen, tanzen...

Tango argentino - eine unendliche Geschichte